Startseite    SiteMap    Impressum    |   Login

Vielfalt

Sportliche Orientierung mit einem durchgängigen erlebnis-pädagogischen Konzept von Klasse 5 bis 12

Seit 2005 können talentierte Sportler und sportlich interessierte Schüler im Rahmen einer besonderen Förderung ihr Talent ausprägen und weiterentwickeln.
Die Schüler, die in die Sportfördergruppen aufgenommen werden, erhalten in der Regel montags 2 Stunden zusätzlichen Sportunterricht, der von Sportlehrern und Trainern der örtlichen Sportvereine erteilt wird. Trainings- und Unterrichtszeiten können durch eine enge Zusammenarbeit mit den Sportvereinen optimal aufeinander abgestimmt werden.

Zoombar
Zoombar
Zoombar

Sportliche Orientierung als Ausdruck ganzheitlicher Entwicklung zeigt sich auch in der erfolgreichen Teilnahme an regionalen und überregionalen Wettkämpfen in den Sportarten Biathlon, Skilanglauf, Ski-Alpin, Skisprung, Leichtathletik, Fußball, Handball, Basketball, Geräteturnen und Cross-Lauf.

Bei anstehenden Wettkämpfen ermöglichen wir eine flexible Unterrichtsplanung, die einen komplikationsfreien Anschluss an den laufenden Unterrichtsstoff ermöglicht.
Als Repräsentanten unseres Gymnasiums erwarten wir von Schülern unserer Sportfördergruppen Anstrengungsbereitschaft und Leistungswillen sowie angemessenes Auftreten.

Das Skilager für Schüler der Klassen 7 und 11 und sportliche Projekte in allen Klassen erfüllen und erweitern den konzeptionellen Anspruch.

Unser Logo
Unser Schullogo
Aus unseren Fotoalben
Kontakdaten

Staatl. Gymnasium Neuhaus/Rwg.
Apelsbergstr. 62
98724 Neuhaus am Rennweg

Tel.: 0 36 79 - 72 00 43
Fax.: 0 36 79 - 72 00 45

E-Mail: sekretariat@gymneuhaus.de

Bankverbindung:
Kontoinhaber: Staatliches Gymnasium Neuhaus/ Rwg.
Kreditinstitut: Sparkasse Sonneberg
BIC-Swift: HELA DE F1 SON
IBAN:  DE46840547220304042463